Rama Dama (deutsch: Zusammenräumen, Reinigen, Sauber machen)

Bei traumhaftem Wetter fanden sich fast 50 Kinder und Erwachsene ein, um den Markt Buchbach von Straßenmüll zu reinigen.

Nach Grußworten von Anton Maier und Bürgermeister Thomas Einwang ging es für 12 Teams daran, gelbe Säcke und Restmülltüten mit allem zu füllen, was nicht an die Straßen und Wege in und um Buchbach gehört.

Traurigerweise führen die Hitlisten der eingesammelten Sachen die Verpackungen von Fastfood und Frühstück an. Gleich dahinter sind Zigarettenschachteln und Glasflaschen. Seltener waren da schon Pflugscharen und KFZ-Teile....

Für viele war es aber ein erfolgreicher Ausflug, mancher Neu-Bürger nahm das Rama Dama als gute Möglichkeit Buchbach kennen zu lernen, aber auch alt- eingesessene Buchbacher lernten neue Ecken und Wege kennen.

Die vielen Helfer der Abteilungen Ski, Tennis, Turnen und Bubaria, sowie die fleißigen Gäste schlossen das diesjährige Rama Dama mit einer Brotzeit ab, während Robs den Müll zusammen mit den Mitarbeitern am Wertstoffhof sortiert ablegte.

 

 



Alles bleibt beim alten, fast alles

Bei der Jahreshauptversammlung am 26. März beim "Oberen" waren 26 Mitglieder anwesend.

Damit konnte auch die Wahl unter Dr. Wolfgang Limmer abgehalten werden. 

Es waren doch fast die bekannten Gesichter, die sich nun in der Vorstandschaft befinden.

Alte und neue Vorstandschaft sind

1. Vorstand: Anton Maier

2. Vorstand: Konrad Eisenberger

Kassier: Hubert Löffelmann

Schriftführerin: Doris Greimel

Jugendbeauftragte: Maria Atzberger

Kassenprüfer: Anton Bauer und Walter Hiermer

Das einzige neue Gesicht ist Walter Hiermer. Dem scheidende Kassenprüfer Erwin Bierofka gilt der Dank des TSV Buchbach


Eindrücke vom Blumenkorso



TSV Buchbach hilft den Flüchtlingen

Zusammen mit der Marktgemeinde und dem Helferkreis unterstützt der TSV Buchbach Flüchtlinge, die im Gemeindebereich untergebracht sind.

Wer gerne helfen will, kann sich bei der Marktgemeinde informieren: http://www.buchbach.de/index.php?id=3160,2

 

 


Die Fußballer haben ihre Homepage überarbeitet, 

einfach mal reinschauen....


Es gibt wieder Termine für Jumping-Fitness, Herz-Kreislauf und Rückenschule.

Einfach mal reinklicken


Die Skiabteilung bietet beim Picknick im Park am Sonntag den 02. August in Buchbach am Bräuweiher Kaffeespezialitäten und Eis am Stiel an.

Das bekannte grüne Kaffeemobil wird gut sichtbar aufgestellt sein. 

Der TSV Buchbach freut sich auf traumhaftes Wetter und wünscht allen Beteiligten ein Gutes Gelingen.


Erfolgreiche Stockschützen

Die Buchbacher Stockschützen wurden dritter in der Bundesliga Süd und haben sich somit für die Ausscheidung in der Bundesliga qualifiziert.

 

Herzlichen Glückwunsch dazu



Bundesfreiwilligendienst für Sportbegeisterte

Information vom Bayerischen Landes Sport Verband:

Liebe Sportfreunde in Bayern,
 
das Freiwillige Soziale Jahr und der Bundesfreiwilligendienst im Sport erfreuen sich seit 12 Jahren hoher Beliebtheit. Rund 400 Plätze haben die Sportvereine in Bayern derzeit besetzt. Das hat die Bayerische Sportjugend im BLSV zum Anlass genommen und analog zum Freiwilligen Ökologischen Jahr nun ein weiteres Konzept entwickelt. Im Ökologischen Bundesfreiwilligendienst gehören neben den üblichen Übungsleitertätigkeiten beispielsweise die ökologische Ausrichtung von Sportstätten und Sportevents oder Sportangebote in der Natur. Die Freiwilligen besuchen spezielle Bildungsseminare, die auf diese Aufgaben vorbereiten. Ziel ist es, die Vereine in ihren alltäglichen Aufgaben im Sport umweltgerecht zu unterstützen.
 
Erstinformationen im Überblick gibt es hier. Alles Weitere finden Sie unter www.oebfd.bsj.org.
 
Wir würden uns freuen Ihr Interesse geweckt zu haben und stehen für Rückfragen jederzeit sehr gerne zur Verfügung.
 
Mit freundlichen Grüßen
Stephan Giglberger

Weitere Informationen sind beim TSV Buchbach erhältlich